KG Närrische Schmetterlinge e.V.

gegründet 2000

Aktuell

 logo-Schmetterlinge-klein

Die nächsten Termine

13.03.2018

Jahreshauptversammlung

06.04.2018

Monatstreffen

04.05.2018

Monatstreffen

21.05.2018

Grillfest

 

weitere Infos

im Terminkalender

Suche

Aus der Presse

 

 

Das liest man über die KG Närrische Schmetterlinge in der Presse

 

presse sommerfest schmetterlinge

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ankündigung Sommerfest 2015 Närrische Schmetterlinge

 

Rhein-Bote-05-03-2014

Rheinbote 05.03.2014

 

Rheinbote-02-2014

 

 

 

rheinbote-altenheim

 

 

 

Klaus Wollborn berichtet in den Düsseldorfer Stadt News am 04.02.2013

 

 

Unser neues Ehrenmitglied Oliver Mittelbach berichtet in "Jeck in Düsseldorf"

 

 

Sommerfest-Naerrische-Schmetterlinge

 

 

weihnachtsfeier-sommer-2011

 

 

presse-03-2011

 

 

presse-02-2011

Aus der Online-Zeitschrift  KURinNRW.de

k001-prunksitzung

Prunksitzung der "Närrischen Schmetterlinge"

Mit einer fetzigen musikalischen Einlage begann der Abend. Dann marschierten die "Närrischen Schmetterlinge" ein und mit Ihnen das Düsseldorfer Prinzenpaar, deren Rücken Schmetterlingsflügel zierten. So wurde die Sitzung im Kolpinghaus, Bilker Straße nicht nur vom Präsidenten der Schmetterlinge eröffnet, sondern gleich von den Düsseldorfer Tolitäten.

Nach dem Ausmarsch des Prinzenpaares wurde Bürgermeisterin Gudrun Hock, zur Ehrensenatorin der Schmetterlinge gekürt.

Anschließend marschierte die Prinzengarde der Landeshauptstadt in den Saal. Einen musikalischen Beitrag, mal heftig, mal ruhig flogte, ein bisschen erholsam, aber die Stimmung hoch haltend.

Die erste Bütt ersparte dem Zwergfell nichts. Die Narren wurden scharf und lustig unterhalten. Tante Luise und Herr Kurt stellten sich vor. Mit Bütt und witziger Akrobatik begeisterten Sie das närrische Publikum. Und Kleopatra (aus dem Publikum) wurde mit einer eigenen akrobatischen Einlage überrascht (siehe Fotostrecke). Torsten Sander hielt die Stimmung singend hoch.

Auch Angie, die Kanzlerin wurde musikalisch auf die Schippe genommen, mit Mischung aus Zeichnungen, Gesang, Bütt und Imitationen, ein Lacher nach dem Anderen strapazierte die Gesichtsmuskeln.

Die Piefe Mollys faszinierten die Damenwelt, belustigten die Männer mit tänzerischen Darbietungen und wechselnden Kostümen. Das eigene Dreigestirn der Schmetterlinge zog mit den "Treue Husar Blau Gelb 1925 e. V." aus Köln ein. Ein Empfang. der dem des Düsseldorfer Prinzenpaares in nichts nachstand. Es gab keine lauteren Buuu Rufe, aber sonne komische Fremdsprache mit "Alaaf" und so.

Dolly Kompanie lieferte ein phantastisches und witziges akrobatisches Feuerwerk. Natalie sorgte für eine zwergfellentspannende, aber peppige Stimmung. Der anschließende Auftritt von Kalypto schien den ganzen Laden umzuhauen, wenn man der Geräuschkulisse glauben schenken durfte. Absolute Spitzenklasse, ein Höhepunkt hatte heute Abend den Anderen gejagt und konnte dennoch immer wieder getoppt werden. Das Stimmungsbarometer stand ständig kurz vor der Explosion. BOB heizte die Jubiläumssitzung noch weiter auf und riss die Narren buchstäblich von den Stühlen. In den engen Gängen zwischen den Tischreihen wurde geklatscht, getanzt und gehopst. Gleich danach Marschierte die erste Kölner Hunnengarde durch den Saal auf die Bühne. Einige Tanzeinlagen folgten, bis schließlich die Fetzer den Abend beschlossen. Inzwischen kochte der ganze Saal, kaum jemanden hielt es noch auf den Stühlen.
Roland Neumann

 

 

 
presse-12-2010-rheinbote
 
Aus der Online-Zeitschrift  KURinNRW.de

k-001Seniorensitzung im Herz-Jesu-Heim


Und wieder eine besondere Karnevalsparty im Seniorenheim auf der Mendelsohnstraße. Nur ketzerische Zungen fragen sich, wieso ich vor wenigen Jahren noch aus der Disco berichtete und heute aus den Seniorenheimen.

Die Antwort ist einfach, ich bin dort, wo noch richtig die Post abgeht. Nun brauchen die Leser aber nicht gleich Ihre Ausweise wegschmeißen und sich im Herz-Jesu-Heim anmelden. Etwas Geduld, und Ihr dürft auch dabei sein.

Die KG närrische Schmetterlinge richtete diese Sitzung aus. So mancher bekannte Künstler stellte sich ein und jeder musste erst Mal durchatmen, denn eine solche Dekoration hat man schon ewig nicht mehr gesehen. Selbst das Düsseldorfer Prinzenpaar konnte diese Raumgestaltung nicht übersehen und bewunderte das närrische Kunstwerk. Über 3000 Luftballons hingen an der Decke, dazwischen Luftschlangenbündel.

So bunt wie der Raum war das Programm, das vornehmlich mit närrischem Gesang oder anderen Ohrwürmern ausgeschmückt war. Es wundert nicht, dass dieses betagte Publikum fast alles mitsingen konnte. Wer noch gut auf den Beinen war, legte dann auch schon mal eine Sohle aufs Parkett. In der Fotostrecke und den Filmen kann man sich leicht ein Bild von dieser Volldampfparty machen.


Roland Neumann

 

 

 

 

rheinische-post-01

 

 

express-01

 

nrz-01

Danke

Unser Verein lebt mit seinem Mitgliedern und durch Freundschaften zu anderen Vereinen, doch das Wichtigste, was einen Verein erhält, ist Unterstützung. Daher sagen wir allen, die uns treu zur Seite stehen, herzlich

DANKE

 

 xs Schloesser Alt Logo rund 4c

 

 

Mehr auf unserer Linkseite

Karten

Bitte beachten Sie, dass für einige der Veranstaltungen Karten vorbestellt werden müssen. Gehen Sie über den Button Kartenbestellung. Dort finden Sie die Termine und die Mail, über die Sie formlos bestellen können.